Spielautomaten Glossar

Spielautomaten Glossar

Die Spielautomaten Fachbegriffe

Casinobonus.org bringt dir das Spielautomaten Glossar, das dich die Sprache der Spielautomaten lehrt. Du kannst unsere Spielautomaten Fachbegriffe aus dem Spielautomaten Glossar nutzen, um dein Spielautomaten Spiel so richtig in Gang zu bringen. Du solltest dieses Spielautomaten Glossar immer im Hinterkopf behalten. Nur so kannst du das beliebteste aller Glücksspiele verstehen und meistern. Viel Spaß nun mit unserem Spielautomaten Glossar!


WO MAN ONLINE SPIELAUTOMATEN SPIELEN KANN

Spielautomaten Glossar

Auszahlungstabelle: Eine Tabelle, die den Spieler über die Gewinnkombinationen und Auszahlungsraten der Spielautomaten informiert.

Bank: Eine Reihe von meist ähnlichen Spielautomaten in einer Spielbank.

Blank: Auch “Geist”. Ein leerer Platz zwischen den Gewinnsymbolen auf der Rolle.

Bonusspiel: Minispiel bei Video Spielautomaten. Dieses Spiel ermöglicht es dir oft, deine Gewinnchancen zu erhöhen oder Bonus Spins zu erspielen.

Dime Machine: Ein Dime Einsatz kann bei Spielautomaten 10 Cent, € 10 oder € 100 betragen.

Edge: Die Differenz zwischen den realen Gewinnwahrscheinlichkeiten und der Auszahlung eines Gewinns. Auch als “Hausvorteil” bekannt.

EGM: Einer der selteneren Spielautomaten Fachbegriffe im Spielautomaten Glossar. Steht für Electronic Gaming Machine und beschreibt einen elektronischen Spielautomaten.

Einpflügen: Bereits gewonnenes Geld wieder am Spielautomaten verspielen. Macht den Sinn dieser Glücksspiele irgendwie zunichte.

Gewinnspiel: Eine Kombination an Symbolen zu erspielen, die einen Spielautomaten zum Auszahlen veranlasst, nennt man ein Gewinnspiel. Dies muss nicht zwangsweise der große Jackpot sein.

Gewinnrate: Auch “Hit Rate”. Die Frequenz, mit der ein Spielautomat seinen Gewinn auszahlt. Nicht zu verwechseln mit den Auszahlungsraten: Ein Spielautomat kann eine hohe Gewinnrate, aber eine sehr niedrige Auszahlungsrate haben.

Hold: Die Differenz zwischen dem investierten Geld und dem, was der Spielautomat laut Gesetz auszahlen muss.

Jackpot: Der Hauptgewinn an einem Spielautomaten. Einer unserer liebsten Spielautomaten Fachbegriffe im Spielautomaten Glossar.

Jokersymbol: Ein Symbol, das als jedes Gewinnsymbol eingesetzt werden kann. Ein Beispiel: BAR JOKER BAR = BAR BAR BAR.

Karussell: Ovale oder kreisförmige Reihen von Spielautomaten.

Max Credits/Max Coins/Max Bet: Der Höchsteinsatz beim Spielautomaten Spiel. Oft ermöglicht es nur der Höchsteinsatz, den Jackpot zu gewinnen.

Multi-Line Spielautomat: Ein Spielautomat, der mehrere Pay Lines, also Auszahlungsreihen, hat.

Nickel Machine: Ein Nickel Einsatz kann bei Spielautomaten 5 Cent, € 5 oder € 50 betragen.

Progressiver Jackpot: Ein Jackpot, der mit jedem Spiel wächst. Oft sind mehrere Spielautomaten in der Spielbank an einen progressiven Jackpot gekoppelt.

Quarter Machine: Ein Quarter Einsatz kann bei Spielautomaten 25 Cent, € 25 oder € 250 betragen.

RNG: Einer der unbekannteren Ausdrücke im Spielautomaten Glossar. Steht für Random Number Generator – den Zufallsgenerator, der die Spielergebnisse errechnet.

Rolle: Die Zylinder in mechanischen Spielautomaten, auf denen die Gewinnsymbole aufgedruckt sind.

Rückzahlungsrate: Die prozentuelle Auszahlungsrate eines Spielautomaten, die angibt, wie viel des eingesetzten Geldes der Automat wieder auszahlt.

Short Pay: Ein Spielautomat, der nicht genügend Münzen in seinem Container hat, um den erspielten Gewinn auszuzahlen.

Spielautomaten Club: Ein Club, der dir den Zugang zu Comps und besonderen Bonusangeboten ermöglicht.

Spielautomaten Multiplikatoren: Eines der wichtigsten Spielautomaten Fachwörter im Spielautomaten Glossar. Spielautomaten Multiplikatoren ermöglichen dir den Gewinn höherer Gewinnsummen.

Spielautomaten Ticket: In den meisten modernen Spielbanken kommen keine Münzen mehr zum Einsatz – es wird im Falle eines Gewinns einfach ein Bescheid ausgedruckt.

Spielautomaten Turnier: Eines der Spielautomaten Fachwörter, das man nicht erklären braucht: Ein Turnier für Spielautomaten Spieler.

Tilt: Eine Störung in der Funktion eines Spielautomaten. Dieser Begriff im Spielautomaten Glossar wurde von den Flipperspielen entliehen, die sich ausschalten, wenn der Spieler an dem Automat ruckelt oder ihn anhebt (engl. „tilt“).

Video Spielautomat: Ein Spielautomat der neuen Generation, der statt der alten mechanischen Rollen mit einem Bildschirm und einem Computerkern ausgestattet ist. Der Bildschirm ermöglicht auch die Darstellung vieler kleiner Gimmicks und Extraspiele.

Nun kennst du alle Spielautomaten Fachwörter in unserem Spielautomaten Glossar, die du brauchst, um beim Spielautomaten Spiel zu Recht zu kommen. Wie viele Glücksspiele haben die Spielautomaten einen eigenen Jargon, den du ohne eine gutes Spielautomaten Glossar kaum verstehen wirst – aber das hast du, nachdem du unser Spielautomaten Glossar nun gelesen hast, sicher auch schon selbst herausgefunden.

Wenn du von der Spielerschaft also auch nur ein bisschen ernst genommen werden willst und eine Chance suchst, die Spielautomaten zu meistern, dann solltest du die Casinobonus.org Spielautomaten Fachbegriffe immer parat haben.

ÄHNLICHE ARTIKEL